Österreichische Aufsichtsbehörde verhängt Bußgeld über 4.800 € wegen rechtswidriger Videoüberwachung

Wie die Salzburger Nachrichten in ihrer Ausgabe vom 19.09.2018 berichten, hat die österreichische Datenschutzbehördeein Bußgeld gegen ein Wettlokal über 4.800,00 € verhängt. Anlass für das Bußgeld war, dass das Wettlokal eine Videokamera installiert hatte, die auch den gesamten Gehwegbereich vor den Geschäftsräumen überwacht hat und unzureichend gekennzeichnet war. Nach Angaben der …

Österreichische Aufsichtsbehörde verhängt Bußgeld über 4.800 € wegen rechtswidriger Videoüberwachung Weiter lesen »