DATENSCHUTZ-COACHING

Mach dich fit im „Datenschutz“

Und erweitere dein Fachwissen.

„Datenschutz“ einfach online lernen – in deiner Geschwindigkeit…

Das Datenschutz-Coaching bietet dir die Möglichkeit, dein Fachwissen im Datenschutz aufzubauen, weiter auszubauen und dich regelmäßig fortzubilden. Ganz einfach online.

Dabei ist es egal, ob du das im Büro machst oder in deiner Hängematte auf dem Balkon. Das Gehirn lernt gern in einem entspannten Zustand. Und das passt ganz gut. Denn im Datenschutz-Coaching geht es locker-flockig um Inhalte – aber hart recherchiert und am Puls der datenschutzrechtlichen Zeit.

Webinare

Du kannst jeden Monat an einem Webinar teilnehmen – mit der Möglichkeit eines Fortbildungsnachweises über 60 Minuten. So kannst du in 12 Monaten ganze 12 Fortbildungsstunden ansammeln. Bequem von zuhause aus.

Fragen zum Datenschutz?

Dann nimm doch an den „Office Hours“ teil, stell deine Frage. Die Frage wird dann live beantwortet.

Online-Kurse

Als Datenschutz-Coaching-Mitglied hast du kostenlosen Zugriff auf eine Reihe von Online-Kursen. Zum Beispiel einen zum Datenschutzmanagement – mit Mustern, die du verwenden kannst.

Muster & Downloads

In der Rubrik „Downloads & Muster“ hast du Zugriff auf Musterformulare und Musterverträge. Dir fehlt etwas? Dann wünsche dir doch einfach ein Dokument. Wir schauen, ob wir das zeitnah bereitstellen können.

Ich bin erst seit kurzem Mitglied und trotzdem schon voller Begeisterung. Die schnelle Hilfe im Forum durch die Community und durch Stephan in den Office Hours ist eine super Unterstützung. Mein erstes Webinar habe ich auch absolviert und konnte viel für meine tägliche Arbeit mitnehmen. Insgesamt bietet das Coaching enormen Mehrwert.
Anika Steinert
Externe Datenschutzbeauftragte
Stephan hat die Gabe, sehr komplexe Themen sehr gut verständlich zusammenzufassen und zu erklären. Durch seine sympathische und humorvolle Art werden auch trockene Themen zugänglich. Er hat eine sehr hohe Fachkompetenz und bezieht in seine Beratung immer die aktuelle Rechtsprechung ein. Das Coaching hilft mir dabei, den Überblick über die ständig neuen und umfangreicher werdenden Themen im Datenschutz zu behalten. Prädikat extrem empfehlenswert!
Rolf Baldus
Externer Datenschutzbeauftragter

Für einen Preis*,
der günstiger ist als die meisten Tages-Seminare…

…bekommst du 12 Monate lang Online-Fortbildungen, Webinare, „Auffrischungen“ und auch ein bisschen „aufmunternde“ Unterstützung bei der Bewältigung deiner Aufgaben im Datenschutz.

*469,00 € netto zzgl. 19% USt. (558,11 € inkl. MwSt.)

Endlich mal ein Anwalt, den man versteht, der nicht drumrum redet und ständig mit Paragraphen um sich wirft! Hier gibt es klare Worte (nordisch by nature halt) und auch für Nicht-Juristen praktisch anwendbare und verständliche Arbeitshilfen für den täglichen Einsatz. Völlig genial auch: ich kann Podcasts zum Datenschutz beim Auto- oder Zugfahren hören. Das ist soooo nützlich! Viel und wichtig reden tun im Bereich Datenschutz doch alle: hier findet man aber immer praktische Hilfe. Und genau das brauche ich doch als DSB: pragmatische, umsetzbare Lösungen für meine Kunden! Fachlich und sachlich klasse, sympathisch obendrein und technisch absolut auf der Höhe der Zeit. Kurzum: Das Coaching ist definitiv sein Geld wert. Habe nur leichte Sorge, das sich das weiter rumspricht und er dann noch weniger Zeit für uns hat?
Peter Feige
Externer Datenschutzbeauftragter

Datenschutz-Coaching für Beginner

Du möchtest, sollst oder darfst dich mit dem Thema „Datenschutz“ befassen? Vielleicht wirst du auch als Datenschutzbeauftragte oder Datenschutzbeauftragter künftig tätig sein?
Dann kannst du das erforderliche Fachwissen mit dem Online-Kurs für Datenschutzbeauftragte erlernen.* Ganz einfach – in deiner Geschwindigkeit. Der Kurs bietet dir in vielen Lektionen und über 25 Stunden Videomaterial einen guten Einstieg in die Materie.

Das umfassende Angebot von Stephan „Rund um den Datenschutz“ ist für mich als externer Datenschutzbeauftragter sowie als Rechtsanwalt und Notar unverzichtbar. Aus jedem Newsletter, den Office Hours oder den Webinaren nimmt man für seine Praxis sofort umsetzbare Informationen mit. Im Portfolio eines Datenschutzbeauftragten darf das Datenschutz-Coaching nicht fehlen.
Dr. Frank Tyker
Externer Datenschutzbeauftragte
Dass ich EINE verlässliche und qualitativ hochwertige Quelle habe für datenschutzrelevante Themen und Fragestellungen. So bin ich stets auf dem aktuellen Stand und erspare mir eine Menge Zeit für Recherchearbeit. Zudem macht Stephan auch schwer verdauliche Themen mit angenehmem Humor zur “leichten” Kost. Ein klarer TIPP für alle Selbständigen!
Sabine Schaub
Geschäftsführerin

Jeder Anfang ist schwer…?

Machen wir uns nichts vor. Sehr viele Menschen beschäftigen sich nicht freiwillig mit dem Thema „Datenschutz“.

Sicher…es gibt Menschen, die sind von dem Thema begeistert. Du vielleicht auch. Aber es kann eben genauso gut sein, dass es ein leidiges Thema ist. Etwas, mit dem du dich beschäftigen musst. Ob du willst oder nicht.
Das ist für einige wie die Steuererklärung. Macht keinen Spaß – muss aber gemacht werden.

Das Datenschutz-Coaching PRO ist für dich gedacht, wenn du dich gerne mit dem Thema Datenschutz beschäftigen möchtest. Und es ist genauso auch für dich gedacht und gemacht, wenn es für dich ein eher ungeliebtes „Muss-Thema“ ist.

Ich versuche im Datenschutz-Coaching das Thema „einfach(er)“ zu erklären. Datenschutzrecht und Datenschutz sind möglicherweise komplex. Es ist aber auch möglich, schwierige Dinge so zu erklären, dass sie verständlicher werden.


„Am Anfang war ich mit dem Thema Datenschutz komplett überwältigt. Und überfordert. Die klaren Strukturen und das nachhaltige Angebot des Datenschutz-Coachings bei Stephan haben mir Ruhe gegeben. Und Sicherheit.“


Beim Datenschutz-Coaching PRO ist es egal, ob du „Beginner“ oder „Profi“ bist. Als Anfängerin oder Anfänger kannst du z.B. mit dem integrierten Online-Kurs für Datenschutzbeauftragte beginnen und einen Einstieg in das Thema bekommen.

Und dann gibt es die Office Hours für Beginner, bei denen gerade Anfängerinnen und Anfänger ihre Fragen zum Datenschutz beantwortet bekommen.

Wenn du schon zu den Fortgeschrittenen oder Profis gehörst, dann sind die weiteren Online-Kurse und natürlich die monatlichen Webinare mit Fortbildungsnachweis etwas für dich. So hältst du dein Fachwissen aktuell.

Und natürlich gibt es auch für Fortgeschrittene die Office Hours…wir nennen sie die Office Hours für Profis.

Alle Live-Veranstaltungen (Webinare, Office Hours) werden übrigens aufgezeichnet. Du kannst sie dir später jederzeit ansehen bzw. anhören.

Wenn du Lust an fachlichem Austausch hast, dann ist das Forum vielleicht auch etwas für dich. Hier kannst du Fragen stellen und diskutieren.

Mir gefällt Stephans fachliche Kompetenz und seine pragmatische Herangehensweise, gepaart damit, dass er “spricht wie ein normaler Mensch”. Er ist der Beweis, dass es keine Wall of text braucht, um relevante Inhalte zu vermitteln.
Außerdem gefällt mir die stets aktuelle und zudem ortsunabhängige Weiterbildungsmöglichkeit ohne umständliche Anmeldeprozesse.
Durch die Community wird das ermöglicht, was ich persönlich für sehr wichtig halte: Austausch und Vernetzung mit anderen DSB. Auch hier ist der Austauschen offen, konstruktiv und freundlich.
Miriam Reichelt
Referentin Corporate Digital Responsibility & Datenschutz
Der Datenschutznewsletter, die Office Hours und die Webinare unterstützen mich in meiner täglichen Arbeit als Datenschutzbeauftragter. Die sehr gute Mischung aus juristischer Expertise und angewandten Datenschutzschutz sind für mich als Nichtjurist die perfekte Mischung.
Frank Eming
Datenschutzbeauftragter

Für jeden etwas dabei. Auch für dich.

Ob du noch ganz am Anfang stehst – also ein Datenschutz-Anfänger –, schon länger am Ball bist oder als Vollblut-Profi arbeitest. Beim Datenschutz-Coaching ist für jeden etwas dabei. Mit Online-Kursen für Anfänger lernen, Wissen ausbauen durch Webinare oder mit den den regelmäßigen „Datenschutz-Updates“ das nächste Level erreichen.

Das Coaching vom Stephan macht einfach Spaß. Ob jetzt die digitalen Kurse oder die Office Hours, er vermittelt den Datenschutz verständlich und vor allem praxisorientiert.
Ich bin jetzt seit 2017 Coaching-Mitglied und die Begeisterung hat bei mir zugenommen. Ich lerne gerne mit ihm und von ihm.
Lest einfach mal seine Datenschutzhinweise auf seiner Webseite. Genau so ist er.
REINER WEIß
Datenschutzbeauftragte
Wenn unterrichten an sich schon nicht leicht ist, dann ist Jura-Themen zu unterrichten sicherlich eine der Königsdisziplinen. Gerade Leute die nicht aus dem Bereich kommen tun sich dann entsprechend schwer mit dem Verständnis. Hier bietet Stephan (der nicht so typische Anwalt) einen Weg, mit angemessenem Aufwand komplexe Themen zu verstehen und praktisch umzusetzen. Dazu kommen Flexibilität, eine tolle Community und ehrlicherweise…Spaß!
Franz Schwedler
Externer Datenschutzbeauftragter, Principal Consultant Cyber Insurance

Das ist für dich „drin“…

Fachbeiträge

Einfach verständliche & aktuelle Beiträge zum Datenschutz und Datenschutzrecht.

Office Hours

Eine Online-Sprechstunde (je 30 Minuten), die mindestens 1x pro Monat stattfindet und in der ich Fragen zum Datenschutz beantworte.​

Online-Kurse

Ein ständig wachsendes und aktualisiertes Angebot an Online-Kursen zum Datenschutz und zur praktischen Arbeit von Datenschutzbeauftragten.​

Forum

Ein Forum, in dem Datenschutz-Coaching-Mitglieder sich miteinander austauschen und “verknüpfen” können.​

Webinare

Jeden Monat gibt es ein Webinar für Datenschutz-Coaching-Mitglieder. Mit der Möglichkeit eines Fortbildungsnachweises.​

Datenschutz-Updates

Jeden Monat gibt es Informationen zu neuer Rechtsprechung und Aufsichtsbehörden-Praxis. In Webinar-Form, Video-/Audio-Inhalt oder in Form von Beiträgen.

Datenschutz-Coaching in Zahlen

Webinare
(pro Jahr)
Office Hours
(pro Jahr – mindestens)
Datenschutz-Videos
Nach „Datenschutz-Guru“ – wer ist das denn? Ging es über den informativen Newsletter schnell zum Datenschutz-Coaching. Mit Office Hours, Webinaren, Mustern, Forum und aktuellen Tipps ist Stephan „immer am Ball“. Und bietet neben juristischem Fachwissen und großem Netzwerk stets einen pragmatischen Ansatz für die Umsetzung – natürlich gewürzt mit einer Prise Humor.
Karen Rauter
Datenschutzbeauftragte
Stephans Coaching-Art hilft mir im Datenschutz-Dschungel die richtigen Wege zu finden. Hier gibt es Klartext, gesunden Menschenverstand und einen fachlichen Vorreiter, der es schafft sich und andere für seine Sache zu begeistern.
Julia Auerswald
Datenschutzbeauftragte
Als externer DSB sieht man sich mit 1000 Fragen konfrontiert, wo soll ich mich da informieren – und auch noch seriöse und praxistaugliche und aktuelle und verständliche und belastbare Informationen bekommen? Mit den Angeboten von Stephan fühle ich mich sicher.
Bernhard Höllerer
Externer Datenschutzbeauftragter
Stephan liefert mit seinen Newslettern, den Office-Hours und den Webinaren ein Gesamtpaket, dass einfach unübertrefflich ist. Dabei hat er aufgrund seiner Erfahrung ein enormes Wissen, welches er verständlich und praxistauglich rüberbringt, was nicht bei jedem Anwalt der Fall ist ;-). Stephan bringt die Themen auf den Punkt und hilft mit den Musterdokumenten, den Datenschutz im Unternehmen umzusetzen. Vielen lieben Dank für dein Engagement!
Christine Stawick
Datenschutzbeauftragte

Besonders geeignet für…

  • Externe Datenschutzbeauftragte
  • Interne Datenschutzbeauftragte
  • Datenschutzkoordinatorinnen & -koordinatoren
  • Leitung, Geschäftsführung
  • Rechtsanwältinnen & Rechtsanwälte
  • Projektverantwortliche

Dein Coach…

Stephan Hansen-Oest

Rechtsanwalt & Fachanwalt für IT-Recht
Geschäftsführer der Datenschutz-Guru GmbH

Seit 1995 beschäftige ich mich mit dem Thema Datenschutz.
Viele halten Datenschutzrecht für trocken & kompliziert.
Aber das muss es nicht sein.

Sofort nach Bestellung nutzbar!

Bestelle dein Datenschutz-Coaching PRO (12 Monate – kein Abo).

469,00 € netto zzgl. 19% USt.
(558,11 € inkl. MwSt.)