Datenschutz-Tipps: Microsoft 365 rechtswidrig? Oder nicht? 🤔

In dieser kurzen Newsletter-Folge heute geht es neben kleineren Nachrichten um das Thema Microsoft 365 bzw. eher dazu, dass sich die Datenschutzkonferenz (DSK) dazu geräuspert und Microsoft prompt geantwortet hat. Aufsichtsbehörden räuspern sich zu Microsoft 365 Ich glaube, alle IT-Anwältinnen und IT-Anwälte und auch alle internen und externen Datenschutzbeauftragten kennen das. Die Mandantin (bzw. Kundschaft…

Google veröffentlicht Datenschutz-FAQs zu Google Webfonts

Die derzeit immer noch anhaltenden Schreiben, die speziell zwei Kanzleien in den vergangenen Wochen zuhauf im Auftrag von „Mandanten“ versendet haben, haben in Deutschland für einigen Aufruhr gesorgt. In meiner Kanzlei ist auch kein Tag vergangen, an dem nicht mindestens eine Anfrage (meistens mehr) von Unternehmen eingingen, die ein Schreiben von Kanzlei RAAG oder von…

Dissertation von Wittner: Verantwortlichkeit in komplexen Daten-Ökosystemen

Die Verantwortlichkeit für eine Verarbeitung personenbezogener Daten im Datenschutzrecht ist komplex. Wer entscheidet wann über Zwecke und Mittel einer Datenverarbeitung. Viele von uns kennen die Abgrenzungsschwierigkeiten. Wann ist jemand allein Verantwortlicher, gemeinsam Verantwortlicher oder wann liegt eine Auftragsverarbeitung vor? Hier gilt wie so oft: zwei Jurist:innen – drei Meinungen. Florian Nikolas Wittner versucht in seiner…

BfDI: Symposium zur Forschung mit Gesundheitsdaten (Aufzeichnung)

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) hat am 03.11.2022 ein interessantes Symposium zum Thema „Forschung mit Gesundheitsdaten – Herausforderungen im Zeichen der Datenschutz-Grundverordnung“ in Berlin veranstaltet. Diese Vorträge bzw. Diskussionen gab es: „Nutzung von Gesundheitsdaten für die wissenschaftliche Forschung – Bestandsaufnahme und Zukunftspläne aus Sicht des Bundesministeriums für Gesundheit“, Dr. Susanne Ozegowski,…

Grundrechte-Lehrbuch als kostenloses E-Book

Das ist wieder einmal eine tolle Aktion. Im Nomos-Verlag ist erneut ein kostenloses Lehrbuch für angehende Juristinnen und Juristen erschienen. Diesmal sogar in einem hybriden Format. Denn es gibt nicht nur ein kostenloses E-Book (als PDF), sondern es werden in dem Buch auch noch Videos zu Lern-Lektionen verlinkt. Dickes Lob an den Verlag und natürlich…

Verhältnis des Entwurfs des Data Acts zur DSGVO

Auf der GRUR-Jahrestagung in Dresden hat Prof. Dr. Björn Steinrötter einen Vortrag zum Verhältnis des von der EU geplanten Data Acts zur DSGVO gehalten. Dieses Verhältnis kann man derzeit sicherlich als „kompliziert“ bewerten. Prof. Dr. Steinrötter hat versucht, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen. Und das lässt sich auch aus den insoweit hilfreichen Vortragsfolien…

Datenschutzkonferenz (DSK): Neue Version des Kurzgutachtens zur datenschutzrechtlichen Konformität des Betriebs von Facebook-Fanpages

Die Datenschutzkonferenz (DSK) hat in dieser Woche eine neue Version (Version 1.1) des Kurzgutachtens zur datenschutzrechtlichen Konformität des Betriebs von Facebook-Fanpages (PDF) veröffentlicht. Die Version 1.1 vom 10.11.2022 wurde von der „Taskforce Facebook-Fangpages“ erstellt. Ergebnis des Kurzgutachtens: Durch die Bereitstellung einer Fanpage übernimmt der oder die Fanpage-Betreiber:in die Rolle eines Anbieters von Telemedien im Sinne…