Ideen zum Ablauf eines DSGVO-Projekts (Teil 1)

Bei der Umsetzung von DSGVO-Projekten gibt es viele Möglichkeiten. Bei mir hat sich mittlerweile ein recht „optionales“ Ablaufschema eingeschliffen. Was meine ich damit? Nun ja…ich merke, dass nahezu jedes Projekt anders läuft. Und was bei dem einem Unternehmen funktioniert, passt bei dem anderen Unternehmen ggf. wieder nicht. Schwierig.

Auch andere Anwälte und Berater haben sich Ideen zur Umsetzung von DSGVO-Migrationen gemacht. In dem nachfolgenden Video gehe ich auf das 4-Säulen-Modell von Rechtsanwalt Dr. Robert Selk ein. Der hat in der juristischen Datenschutzzeitschrift „Privacy in Germany“ (PinG) einen Beitrag veröffentlicht: „Projekt: Datenschutz-Grundverordnung – Projektideen aus praktischer Sicht und ein 4-Säulen-Modell“ (PinG 2017, S. 38 ff.)

Mehr zu seinem und Gemeinsamkeiten mit meinem Ansatz findet ihr in diesem Video: