Datenschutz im Gesundheitswesen

Dein Status
Nicht belegt
Preis
Geschlossen
Kursteilnahme

Der Medizindatenschutz oder der Datenschutz im Gesundheitswesen gehört zu den komplexen Bereichen des sowieso schon nicht gerade „einfachen“ Datenschutzrechts. Denn das Gesundheitsdatenschutzrecht ist eine Querschnittsmaterie, bei der das Datenschutzrecht, das Zivilrecht, das Sozialrecht und das Strafrecht aufeinander treffen.

Das ist eine schwierige Gemengelage, in der es auch mir schwerfällt, den Überblick zu behalten. Dieser Online-Kurs zum Gesundheitsdatenschutzrecht soll vor allem einen Überblick über die Materie geben und die Grundlagen vermitteln. Der Kurs hat aus meiner Sicht *dann* sein Ziel erreicht, wenn du ein Bauchgefühl für „richtig“ oder „falsch“ im Gesundheitsdatenschutzrecht entwickelt hast. Eines wird dir sicher recht schnell klar werden. Vieles, was im Gesundheitsdatenschutzrecht die „sicherste“ Lösung wäre, ist in der Praxis nicht wirklich praktikabel. Und sehr häufig wähle ich z.B. nicht die sicherste Variante, sondern die mit dem besten Verhältnis aus Sicherheit, Praktikabilität und vor allem der Therapiesicherheit des Patienten.

Der Kurs ist noch in der Entwicklung. Hier sind die ersten Lektionen.

Dieser Kurs ist nur für Datenschutz-Coaching-Mitglieder zugänglich.