Fortbildungsnachweis

Es gibt für Datenschutz-Coaching-PRO-Mitglieder die Möglichkeit, Fortbildungsnachweise für die Teilnahme an Webinaren und ggf. auch Online-Kursen zu erhalten.

Webinare, die für einen Fortbildungsnachweis geeignet sind, werden entsprechend in der jeweiligen Webinarbeschreibung der Veranstaltungen gekennzeichnet. Gleiches gilt für Online-Kurse. Auch diese enthalten bei Eignung eine entsprechende Kennzeichnung in der Kursbeschreibung.

Welche Voraussetzungen musst Du erfüllen, um einen Fortbildungsnachweis zu erhalten

Voraussetzung für einen Nachweis ist, dass ihr euch mit Echtnamen und korrekter E-Mail-Adresse anmeldet und zum Zeitpunkt des Webinars Datenschutz-Coaching-Mitglied PRO oder Datenschutz-Coaching-Mitglied BASIC (ABO) seid.

Voraussetzung ist ferner, dass ihr für die angegebene Dauer des Webinars an dem Webinar teilnehmt. Eine Verspätung von bis zu 5 Minuten ist noch okay. Wenn ich für das Webinar länger benötige als geplant (das kommt durchaus vor), dann ist es für den Fortbildungsnachweis nicht erforderlich, dass ihr über das geplante Ende des Webinars hinaus teilnehmt.

Einen Fortbildungsnachweis gibt es nur bei einer aktiven Teilnahme an einem Webinar (oder Online-Kurs).

Was ist eine „aktive“ Teilnahme?

Ich stelle während des Webinars an mindestens zwei Stellen Fragen, deren Antworten ihr dann später auf einer Internetseite eingeben müsst. Das genaue Verfahren und den Ablauf stelle ich jeweils am Anfang des Webinars vor.

Die Frage könnte z.B. lauten: „Was ist 100-25?“. Die Fragen dienen also nur der Kontrolle der aktiven Teilnahme am Webinar und sind nicht (notwendigerweise) Fachfragen.

Die Fragen sollen ausschließen, dass Du lediglich den Rechner anschmeißt und dann etwas anderes tust, um auf einfache Weise, eine Fortbildung herbeizuschummeln. So läuft das bei mir nicht. Ich erwarte also schon, dass hier mitgearbeitet wird.

Ihr könnt eure „aktive Teilnahme“ noch weiter belegen, wenn ihr zudem Fragen im Webinar stellt. Zwingend ist das jedoch nicht.

Der Nachweis wird nach Prüfung der Voraussetzungen („aktive Teilnahme“ etc.) als „PDF“ per E-Mail an euch gesendet. Dies kann bis zu drei Wochen dauern. Die Ausstellung des Nachweises ist in der Datenschutz-Coaching-Mitgliedschaft inbegriffen. Es fallen keine weiteren Kosten an.

Solltet ihr den Nachweis als Urkunde per Post zugesendet haben wollen, erhebe ich dafür eine Bearbeitungspauschale von 20,00 € zzgl. MwSt. (23,80 € inkl. MwSt.).