Wir bekommen häufiger E-Mails von Personen, die anfragen, ob man bei uns auf der Internetseite werben kann. Oder man möchte vielleicht auch sein „Datenschutz-Produkt“ einmal vorstellen oder in sonstiger Weise eine Kooperation anfragen.

Die E-Mails haben irgendwann überhandgenommen, sodass wir – wenn die E-Mail-Anfragen nicht von vornherein die u.a. Voraussetzungen erfüllen – einfach auf diese Seite verweisen. Wenn du eine Chance auf die Beantwortung der E-Mail haben möchtest, solltest du diese Voraussetzungen erfüllen.

  1. Wir arbeiten grundsätzlich nicht mit Provisionen, Affiliate-Modellen o.ä. – es gibt da aktuell nur eine Ausnahme und das ist Stackfield. Und wir haben keinerlei Pläne für weitere Partnerschaften, die zum Gegenstand haben, dass uns eine Provision gezahlt wird. Das ist einfach nicht „unser Business“. Wir wollen da klar unabhängig bleiben.
  2. Wir schauen uns nur dann Produkte näher an, wenn diese für uns oder unsere Leser:innen interessant aussehen. Schicke uns also einen Link zu einer aussagekräftigen Darstellung deines Produktes oder noch besser einen (frei zugänglichen) Link zu einem Produktvideo, damit wir uns ein Bild machen können. Wenn du das Produkt unbedingt in einem Termin in einer Demo vorzeigen musst…vergiss es…dafür fehlt hier einfach die Zeit.
    Wenn wir Interesse haben, melden wir uns. Also sollte deine Produktseite oder das Video interessant gemacht sein.
  3. Wir haben kein Interesse an Angeboten für Beiträge von anderen Autor:innen auf der Seite. Wenn wir Interesse an Beiträgen anderer Autor:innen haben, melden wir uns selbst bei der betreffenden Person. Kommt allerdings extrem selten vor.
  4. Schreibe deine E-Mail in Du-Form. Kein Scherz. Wir sind hier norddeutsche Sturköppe und halten das respektvolle „Du“ hier sehr hoch. Also komm uns nicht mit einem „Sie“ um die Ecke. Du bekommst dann in der Regel keine Antwort. Selbst dann nicht, wenn du Tim Cook bist.
  5. Wir freuen uns über „Vorteile“ für Leser:innen oder Datenschutz-Coaching-Mitglieder. Solltest du eine Rabatt-Aktion für Newsletter-Leser:innen oder Datenschutz-Coaching-Mitglieder ermöglichen können, werden wir das bevorzugt berücksichtigen. Wir haben kein Interesse an einer Provision (s.o.), freuen uns aber, wenn wir anderen etwas Gutes tun können. Am liebsten sind uns Gutscheincodes für deinen Online-Shop oder andere einfache Methoden, die schnell und einfach kommuniziert werden können, ohne dass wir Mittelsperson sein müssen.

Du kannst deine E-Mail dann gerne an support@datenschutz-guru.de senden.