Webinaraufzeichnung „Wichtige Rechtsprechung zum Datenschutzrecht in 2020“

Das Webinar „Wichtige Rechtsprechung zum Datenschutzrecht in 2020“ stand genau wie die Office Hours vom 30.07.2020 ganz im Lichte des Urteils des EuGH in Sachen „Schrems II“ in Sachen Ungültigkeit des „Privacy Shields“. Entsprechend ist der Großteil des Webinars gefüllt durch die Inhalte und vor allem die Folgen des EuGH-Urteils. Dieses hat massive Auswirkungen auf die Verarbeitung von Daten außerhalb der EU. Und zwar nicht nur auf Basis des Privacy Shields. Denn auch im Hinblick auf die USA, China und Russland bestehen erhebliche Bedenken, dass in diese Länder noch personenbezogene Daten auf Basis der EU-Standardvertragsklauseln übermittelt werden können. Hier ist …

Webinaraufzeichnung „Wichtige Rechtsprechung zum Datenschutzrecht in 2020“ Weiter lesen »

Um auf diese Inhalte zugreifen zu können, musst du eines der folgenden Produkte gekauft haben: Datenschutz-Coaching PRO (12 Monate) [Digital] [Digital]. Wenn du das Produkt schon gekauft hast, kannst du dich hier anmelden: Anmelden