Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Webinar: Umgang mit Datenpannen – Informationspflichten & Co.

2. Mai @ 16:00 - 17:00

Unbefugte hatten Zugriff auf Daten, ein Datenträger ist abhanden gekommen oder Informationen sind an den falschen Empfänger gesendet worden. Wann (und wie schnell) müssen diese Datenpannen bei der Aufsichtsbehörde gemeldet werden? Und wann müssen auch die Betroffen informiert werden?

Neben den Grundlagen der Meldepflichten geht es in diesem Webinar vor allem um praktische Strategien im Umgang mit Datenpannen. Ich berichte hier von meinen Erfahrungen aus der anwaltlichen Praxis im Umgang mit Datenpannen und konkreten Erfahrungen mit Aufsichtsbehörden.

Um an dem Webinar teilzunehmen, musst du Datenschutz-Coaching-Mitglied sein. Datenschutz-Coaching-Mitglieder werden auch Zugriff auf die Aufzeichnung des Webinars haben. Dazu brauchst du dich auch nicht für das Webinar zu registrieren. Wenn es also zeitlich nicht passt…kein Problem. Die Aufzeichnung wird in der Regel einen Tag nach dem Webinar online gestellt.

Fortbildungsnachweis: Es gibt die Möglichkeit des Fortbildungsnachweises für dieses Webinar (für die genannte Dauer des Webinars in Minuten). Was du tun musst, um einen Fortbildungsnachweis zu bekommen, kannst du hier nachlesen.

Eine Möglichkeit, sich für das Webinar zu registrieren wird über die Coaching-Mails ca. 3-4 Tage vor dem Webinar versendet. Außerdem wird der Link zur Registrierung auf der Datenschutz-Coaching-Seite veröffentlicht.

Details

Datum:
2. Mai
Zeit:
16:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Internet
Deutschland

Veranstalter

Stephan Hansen-Oest – Datenschutz-Guru GmbH
E-Mail:
support (at) datenschutz-guru.de
Website:
https://www.datenschutz-guru.de