Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Sonder-Webinar für Datenschutz-Coaching-Mitglieder: Pläne der Bundesregierung zur Heraufsetzung der „DSB-Schwelle“

16. Juli @ 16:00 16:30

Die Bundesregierung plant, dass künftig nicht mehr ab 20 Beschäftigten, die automatisiert regelmäßig personenbezogene Daten verarbeiten, ein DSB benannt werden muss, sondern ab 50 Beschäftigten.

Diese Änderungen können viele Datenschutz-Coaching-Mitglieder, die als DSB tätig sind, betreffen. Vielleicht machen sich auch einige externe DSB Sorgen, dass es dann vermehrt zu Kündigungen durch Kunden kommt.

In diesem Sonder-Webinar für Datenschutz-Coaching-Mitglieder möchte ich den Stand der Diskussionen und auch rechtliche Folgen darstellen. Um folgende Fragen wird es auch gehen:

  • Kann mein Kunde mit weniger als 50 Beschäftigten den Vertrag mit mir als DSB kündigen, wenn die Schwelle vom Gesetzgeber abgesenkt wird?
  • Welche Maßnahmen kann ich treffen, um das Kündigungsrisiko zu senken?
  • Welche rechtlichen Aspekte sind sonst noch zu beachten?
  • Wie kann ich die Änderungen als Chance sehen, meine Position im Markt zu festigen und sogar auszubauen?

Und natürlich können Teilnehmende ihre Fragen stellen.

Um an dem Sonder-Webinar teilzunehmen, musst du Datenschutz-Coaching-Mitglied sein. Infos zum Datenschutz-Coaching findest du hier.

Das Webinar wird aufgezeichnet. Datenschutz-Coaching-Mitglieder können sich die Aufzeichnung ca. einen Tag nach dem Webinar im Datenschutz-Coaching-Bereich ansehen.