|

Webinaraufzeichnung „Datenverarbeitung im Drittland – Standarddatenschutzklauseln“

Am Donnerstag, den 21.10.2021 hat das Webinar „Datenverarbeitung im Drittland – Standarddatenschutzklauseln“ stattgefunden.

Die neuen Standarddatenschutzklauseln der EU-Kommission, die die Datenübermittlung in Drittländer auf „verlässliche“ Beine stellen sollen, stellen uns alle derzeit vor große Herausforderungen. Diese neuen Standard Contractual Clauses (SCC) sind Fluch und Segen zugleich. Segen, weil sie eine Chance bieten, die Anforderungen des EuGH in seinem Urteil in der Sache „Schrems II“ zu erfüllen. Und Fluch, weil sie durch ihren modularen Aufbau recht unhandlich sind und praktisch doch wieder viele Fragen offen sind.

In diesem Webinar habe ich versucht, einen Überblick für Anfängerinnen und Anfänger zu den SCC zu geben. Und zugleich habe ich aus der anwaltlichen Praxis berichtet, wie wir aktuell mit den SCC umgehen und wohin die Reise ggf. gehen wird.