Darf mein IT-Dienstleister zugleich mein Datenschutzbeauftragter sein?

Ob der IT-Dienstleister eines Unternehmens bzw. ein Mitarbeiter dieses Unternehmens zugleich auch der Datenschutzbeauftragte des Kunden sein darf, ist eine Frage, die mir gerade in letzter Zeit sehr häufig gestellt wurde. Die Antwort gibt es hier im Podcast. Ich war übrigens zu blöde, um den richtigen Audio-Input-Kanal zu wählen. Daher hört sich der Ton etwas fade an. Ich habe versucht, das noch zu optimieren, das hat aber nur bedingt geholfen. Für eine Neuaufnahme hatte ich weder Zeit noch Lust. Da müsst ihr jetzt also durch…