E-Mail-Werbung

AG Diez: Kein Schadenersatz nach DSGVO für unerlaubte E-Mail-Werbung?

Hat der Empfänger einer E-Mail mit unverlangter Werbung einen Schadenersatzanspruch aus Art. 82 DSGVO? Mit dieser Frage hatte sich jüngst das AG Diez zu befassen (AG Diez, Urteil vom 07.11.2018, Az.: 8 C 130/18). Die Entscheidung ist jetzt nicht wirklich extrem relevant. Da das Thema aber an sich interessant und bedeutend ist, berichte ich hier gerne über die Entscheidung. Kleine Notiz am Rande: Anlass für den Streit war offenbar eine E-Mail, die anlässlich der bevorstehenden Geltung der DSGVO versendet wurde. Ein schönes Beispiel dafür, warum auch diese „Re-Opt-In-Kampagnen“ o.Ä. keine gute Idee waren. Nun aber zu der Entscheidung: In dem …

AG Diez: Kein Schadenersatz nach DSGVO für unerlaubte E-Mail-Werbung? Weiter lesen »