Schlechte Empfehlung der Aufsichtsbehörden? Der Beschluss des Düsseldorfer Kreis zur Fortgeltung von Einwilligungen unter der DSGVO als Haftungsrisiko?

Wieder eine „kräftige“ Überschrift, gell? Ich mag ja dieses Reißerische eigentlich nicht. Aber es wirkt halt. Sonst wären Sie vielleicht nicht hier…und in diesem Fall ist das Reißerische in der Überschrift vielleicht sogar gut, um Ihre Aufmerksamkeit auf ein wichtiges Thema zu lenken. Es geht um Folgendes: Gestern habe ich über Twitter von einem Beschluss des Düsseldorfer Kreises zum Thema der Fortgeltung von Einwilligungserklärungen ab Geltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erfahren. In dem Beschluss vom 13./14. September 2016 geht es um die „Fortgeltung bisher erteilter Einwilligungen unter der Datenschutz-Grundverordnung“ (PDF). Bevor ich auf den Beschluss und seine Probleme zu sprechen komme, …

Schlechte Empfehlung der Aufsichtsbehörden? Der Beschluss des Düsseldorfer Kreis zur Fortgeltung von Einwilligungen unter der DSGVO als Haftungsrisiko? Weiter lesen »