Englische Übersetzung: § 42a BDSG Informationspflicht bei unrechtmäßiger Kenntniserlangung – Data Breach Notification

Viele internationale Unternehmen mit Muttergesellschaften in den USA oder einem sonstigen ausländischen Sitz haben Bedarf an einer Übersetzung des seit 01.09.2009 geltenden § 42 a BDSG – Informationspflicht bei unrechtmäßiger Kenntniserlangung von Daten. Hintergrund ist meist der Bedarf, den Umsetzungsbedarf und die Gefahren/Risiken gegenüber der internationalen Konzernmutter darzustellen. In dem …

Englische Übersetzung: § 42a BDSG Informationspflicht bei unrechtmäßiger Kenntniserlangung – Data Breach Notification Weiter lesen »