Datenschutz-Informationen für Bewerber (DSGVO / Muster)

Letzte Aktualisierung: 18.02.2020 Unternehmen und auch öffentliche Stellen mussten schon immer Bewerber für Stellen über Zweck, Art und Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren. Das ist – so gesehen – also noch keine Besonderheit, die jetzt durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) anders werden würde. Was jetzt allerdings anders ist, ist, dass der Umfang der Informationen größer geworden ist und ich mir darüber hinaus auch Gedanken darüber machen muss, wie ich die Erteilung der Informationen ggf. nachweise. Zur Umsetzung der Rechenschaftspflicht aus Art. 5 Abs. 2 DSGVO. Natürlich kann es kein allgemeines Muster für „Datenschutzinformationen für Bewerber“ geben. Denn sehr häufig werden die Arbeitsweisen …

Datenschutz-Informationen für Bewerber (DSGVO / Muster) Weiter lesen »

Um auf diese Inhalte zugreifen zu können, musst du eines der folgenden Produkte gekauft haben: Datenschutz-Coaching PRO (12 Monate) [Digital] [Digital].
Wenn du das Produkt schon gekauft hast, kannst du dich hier anmelden: Anmelden