Datenschutz

Software „Verfahrensregister“ der Finanz Informatik GmbH & Co. KG erfolgreich rezertifiziert

Seit 2002 bin ich als Sachverständiger beim Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) als rechtlicher Sachverständiger für das Gütesiegel für IT-Produkte akkreditiert. Ich darf mich insoweit wohl als alter Hase bezeichnen. Ebenfalls seit 2002 arbeite ich mit viel Spaß (und dem manchmal notwendigen Humor) mit Andreas Bethke zusammen, der ebenfalls als Sachverständiger beim ULD akkreditiert ist (technisch). Und das wohl auch recht erfolgreich, würde ich sagen.

Und auch heute freuen wir uns immer noch wie kleine Kinder darüber, wenn es einer der Mandanten wieder geschafft hat, eine Rezertifizierung eines Produkts für das Datenschutzgütesiegel des ULD erfolgreich mit uns und dem ULD zu bewältigen. Und wie ich heute morgen auf der Website des ULD gesehen habe, ist diese Woche auch wieder eine erfolgreiche Rezertifizierung unseres Kunden/Mandanten Finanz Informatik GmbH & Co. KG erfolgt. Auf diesem Wege auch noch einmal einen herzlichen Glückwunsch an:



Mit ihrer Software Verfahrensregister (Version 1.0), mit der bei Sparkassen und Bausparkassen seit Jahren die datenschutzrechtlichen Verfahrensverzeichnisse geführt werden, ist die Finanz Informatik GmbH & Co. KG ebenfalls ein alter Hase auf dem Gebiet der Datenschutzgütesiegel. Die erste Zertifizierung des Produkts für das Gütesiegel für IT-Produkte erfolgte 2006. Und heute – 10 Jahre später – erfolgte die 5. Rezertifizierung. Eine stolze Leistung.

Auch im Namen von Andreas Bethke gibt es hier einen DICKEN DAUMEN HOCH an die Finanz Informatik GmbH & Co. KG.

Die Fachinformationen zur Zertifizierung finden Sie auf den Seiten des ULD:

Ähnliche Beiträge