Public

Umgang mit Aufsichtsbehörden

Hast du Post von einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz bekommen? Oder ein Kunde bzw. Mandant von dir? Und jetzt fragst du dich, wie du am besten mit dieser „Sache“ umgehst. Und es gibt so viele Möglichkeiten. Und so viele Möglichkeiten für Fehler. In diesem Kurs, der sich im Aufbau befindet und für den im Jahr 2019 noch weitere Lektionen folgen werden, zeige ich dir anhand von konkreten Beispielen und auch Textvorlagen, wie du auf Anschreiben von Aufsichtsbehörden bestmöglich reagierst. Und ja das beinhaltet auch taktische Tipps in Bußgeldverfahren. In Verfahren mit Aufsichtsbehörden kannst du generell viele Fehler machen. Die häufigsten …

Umgang mit Aufsichtsbehörden Weiter lesen »

Löschkonzept – Warum & Wie erstellen

Wie erstelle ich ein Löschkonzept? Und muss ich das überhaupt machen? Also…bin ich etwa rechtlich dazu verpflichtet, ein Löschkonzept zu haben? Nun…rechtlich eindeutig ist die Frage mit „Jein“ zu beantworten. Denn auch wenn es keine grundsätzliche Pflicht gibt, ein „Löschkonzept“ zu erstellen, so wird es doch bei recht vielen Unternehmen und öffentlichen Stellen rechtlich so zu werten sein, dass es ein Konzept zur Löschung von Daten geben muss. Warum das so ist und warum es in aller Regel sinnvoll ist, ein Löschkonzept zu haben, stelle ich in diesem Onlinekurs zu Löschkonzepten dar. Wir beschäftigen uns in diesem Kurs mit den …

Löschkonzept – Warum & Wie erstellen Weiter lesen »

Datenschutz im Gesundheitswesen

Der Medizindatenschutz oder der Datenschutz im Gesundheitswesen gehört zu den komplexen Bereichen des sowieso schon nicht gerade „einfachen“ Datenschutzrechts. Denn das Gesundheitsdatenschutzrecht ist eine Querschnittsmaterie, bei der das Datenschutzrecht, das Zivilrecht, das Sozialrecht und das Strafrecht aufeinander treffen. Das ist eine schwierige Gemengelage, in der es auch mir schwerfällt, den Überblick zu behalten. Dieser Online-Kurs zum Gesundheitsdatenschutzrecht soll vor allem einen Überblick über die Materie geben und die Grundlagen vermitteln. Der Kurs hat aus meiner Sicht *dann* sein Ziel erreicht, wenn du ein Bauchgefühl für „richtig“ oder „falsch“ im Gesundheitsdatenschutzrecht entwickelt hast. Eines wird dir sicher recht schnell klar werden. …

Datenschutz im Gesundheitswesen Weiter lesen »

Datenschutzhinweise für Internetseiten erstellen

Dass wir auf Internetseiten Datenschutzhinweise haben müssen, sollte weitgehend bekannt sein. Leider sehe ich sehr häufig, dass es zwar Datenschutzhinweise auf einer Internetseite gibt, diese aber gar nicht zur Internetseite passen. Mal fehlen Hinweise, z.B. zur Einbindung von Drittanbietern oder Hinweise zur Einbindung von Schriftarten („Webfonts“), die von fremden Servern eingebunden werden. Und dann ändern sich die Anforderungen für Datenschutzhinweise auch noch mit der DSGVO. In diesem Kurs kümmern wir uns zunächst um theoretischen (rechtlichen) Grundlagen, die ihr für die Erstellung von Datenschutzhinweisen kennen solltet. Und dann wird es praktisch. Anhand von Beispielen zeige ich euch, wie ihr Datenschutzhinweise für …

Datenschutzhinweise für Internetseiten erstellen Weiter lesen »