Datenschutz

Ausfüllhinweise: Fragebogen zur Anpassung der Praxisorganisation an die DSGVO

Vielleicht gehört ihr auch zu den Arztpraxen, die einen Fragebogen des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern erhalten habt? Den Fragebogen könnt ihr hier abrufen:

Der Fragebogen ist im Januar 2018 von der Aufsichtsbehörde offenbar an zufällig ausgewählte Arztpraxen versendet worden. Eine entsprechende Mitteilung lässt sich hier der Internetseite der Aufsichtsbehörde entnehmen.

Viele Arztpraxen werden jetzt möglicherweise mit der Beantwortung des Fragebogens überfordert sein. Oder es ist zumindest eine Herausforderung. Wie dem auch sei…es gilt auch, ein paar Fettnäpfchen zu vermeiden, die nicht sein müssen.

Die Aktion der Aufsichtsbehörde ist ganz offensichtlich nicht auf Sanktionen ausgerichtet, sondern vielmehr soll im Arztpraxenbereich sensibilisiert werden. Und das ist auch gut so. Aber blamieren müsst ihr euch ja auch nicht.

Wie man den Fragebogen ausfüllen könnte und was es zu beachten gibt, habe ich mal in diesem Video erläutert:

Das könnte dich auch interessieren: